Yves E. Patak 
Himmel und Hölle 

Karma gefällig? Roman 
Tredition, www.tredition.de 
383 Seiten, Fr. 32.00 
ISBN 978-3-85667-126-6 

> Zur Buchbesprechung (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2009:
Spuren 

"Spuren" lautet der Titel des ZSV-Jahrbuches 2009, das Lyrik und Prosatexte enthält. Illustrationen: Martha Graf. Das Buch kann zum Sonderpreis von Fr. 17.00 direkt beim ZSV bezogen werden.

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2010:
Frühmorgens - mittags - abends 

"Frühmorgens - mittags - abends" lautet der Titel des ZSV-Jahrbuches 2010, welches Lyrik und Prosatexte enthält. Illustrationen: Barbara Gaugler-Straumann. Das Buch kann zum Preis von Fr. 21.00 direkt beim ZSV bezogen werden.

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2011:
Illusion und Wirklichkeit 

Sechzehn Autorinnen und dreizehn Autoren schreiben über ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit jenen Phänomenen, welche sich zwischen "Illusion" und "Wirklichkeit" ereignet haben. Das Buch kann direkt beim ZSV bezogen werden.

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

Jubiläums-Jahrbuch 2012:
Text und Leben 

Der ZSV feiert sein siebzigjähriges Bestehen. Der Jubiläumsband "Text und Leben" versteht sich als aktuelle Bestandesaufnahme der literarischen Schaffenskraft im ZSV. Das Buch kann direkt beim ZSV bezogen werden.

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2013: 
Mensch und Tier 

Das Jahrbuch "Mensch und Tier" versammelt Lyrik und Prosa von achtzehn Autorinnen und sechzehn Autoren des ZSV. Sie bringen darin ihre Erfahrungen, Gefühle, Beziehungen und Erlebnisse mit Tieren zur Sprache. 

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2014ZSV-Jahrbuch 2014: 
Freud und Leid 

Einundzwanzig Schriftstellerinnen und vierzehn Schriftsteller des ZSV setzen sich mit der nahezu unendlichen Variationsbreite der Thematik "Freud und Leid" auseinander. Entstanden ist ein kontrastreiches literarisches Kaleidoskop. 

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2015ZSV-Jahrbuch 2015: 
Nah und fern 

Dreissig Literaturschaffende aus dem ZSV zeigen, welche thematische und stilistische Vielfalt in der Polarität zwischen "nah und fern" möglich ist. Dass das Nahe und das Ferne vor allem in seiner Wechselbeziehung zum Lebenselixier werden kann, beweist die vorliegende Textsammlung. 

> Zum Bestellformular (PDF) 

 


 

ZSV-Jahrbuch 2016ZSV-Jahrbuch 2016: 
Tag und Nacht

Fünfzehn Autorinnen und sechzehn Autoren aus dem ZSV erzählen in diesem Jahrbuch von Ereignissen, welche sich zwischen dem von Rationalität bestimmten Tag und der vom Ungewissen und von Mythen geprägten Nacht ereignen. 

> Zum Bestellformular (PDF)