E-MailDruckenExportiere ICS

Lorenz Frey und Verena Regina Keller

Veranstaltung

Titel:
Lorenz Frey und Verena Regina Keller
Wann:
Mi, 2. März 2016, 19:30 h
Wo:
Zürich,
Kategorie:
Lesung

Beschreibung

Lorenz Frey wurde 1964 im Kanton Aargau geboren und wohnt und arbeitet heute im Kanton Zürich. Nach dem Studium der Staatswissenschaften und beruflichen Stationen in der Bundesverwaltung und einem Befragungsinstitut ist er heute Partner einer Beratungsfirma für die öffentliche Hand. Nach seinem Erstlingswerk „Wahrheit beginnt mit einer Lüge“ setzt sein zweiter Roman die Geschichte der Romanfigur Paul Bütikofer fort. Wöchentlich bloggt er unter www.lorenzfrey.ch zum alltäglich Absurden. 

Lorenz Frey liest aus Lügen haben lange Beine, Roman

 

Verena Regina Keller, 1945 in Zürich geboren. Dort besuchte sie die Schauspielschule, die sie 1967 mit dem Diplom abschloss. Zehn Jahre spielte sie Theater, an der Schaubühne in Westberlin, von 1968-1976 in Quedlinburg, (DDR) und an der Claque in Baden. Seit 1978 lebt sie in Basel. Dort studierte sie im zweiten Bildungsweg Kunst-, Kirchen- und deutsche Literaturgeschichte. Sie verdiente ihr Geld als Journalistin, Religions- und Deutschlehrerin. Schreiben war immer ihr Hobby.

Verena Regina Keller liest aus dem Roman Papi, wo bist du

 


Veranstaltungsort

Standort:
ZSV Forum Cramerstrasse 7, Im Gartensaal
Straße:
Cramerstrasse 7
Postleitzahl:
8004
Stadt:
Zürich
Land:
Switzerland